Pressemitteilungen

Zurück

Lübeck, den

Gemeinsame Veranstaltung der SPD Bürgerschaftsfraktion und SPD Landtagsfraktion zum Thema „Bezahlbares Wohnen“

Wohnen ist zentraler Bestandteil der Daseinsfürsorge. Wohnen muss bezahlbar sein. Wohnen ist für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ein Grundrecht. Deshalb darf Wohnen nicht zum Luxus werden.

„Wohnraum stapeln oder Lebensraum gestalten?“ Bezahlbares Wohnen in Schleswig Holstein
Montag, den 2. September 2019
Einlass: 18:00 Uhr - Beginn: 18:30 Uhr
im Bürgerschaftsaal des Lübecker Rathauses

Wir wollen über dieses wichtige Thema öffentlich diskutieren.

  • Wie können wir dem notwendigen Wohnungsbedarf gerecht werden?
  • Wie muss eine Förderpolitik aussehen um dem Bedarf gerecht werden zu können? Was ist erforderlich um zeitlich aufwendige gesetzliche Rahmenbedingungen zu vereinfachen?
  • Welche Voraussetzungen können müssen Städte und das Land schaffen?
  • Wie müssen die Konzepte aussehen um dem aktuellen Wohnraumbedarf zu lösen ohne „Wohnraum zu stapeln“ sondern nachhaltigen lebenswerte und bezahlbare Wohnquartiere zu gestalten“.

Die Veranstaltung der SPD Bürgerschaftsfraktion stellt auch den Start für eine Reihe von das Land Regionalkonferenzen der SPD Landtagsfraktion zum Thema „Bezahlbares Wohnen in Schleswig-Holstein“ dar.

Zurück

Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)451 - 122 1036