Stadtzeitung

Zurück

Lübeck, den

Guter Service, Fehlanzeige!

Kein Service mehr spontan am Schalter sondern nur noch nach Terminvereinbarung. Wartezeit auf einen neuen Personalausweis, mindestens 12 Wochen! Die Serviceangebote der Stadt wurden zum 01. Juli nachhaltig geändert. Angeordnet und umgesetzt auf Weisung des Senators. Gegen den Beschluss der Bürgerschaft vom 29. Juni 2017 und gegen die Bedürfnisse der Bürger. Erst gelingt es nicht, vorhandene Stellen zu besetzen, dann wird versäumt neue Stellen zu beantragen und zu guter Letzt müssen wir Bürger dieses „Chaos“ ertragen. Verstößt Lübeck gegen geltendes Recht, wenn ein Bürger mit einem abgelaufenen Ausweis erst nach 12 Wochen ein neues Dokument erhalten kann? Wird die Reisefreiheit eingeschränkt, ist es hinnehmbar, dass nur ein professioneller Anmelder (kostenpflichtig!) mein heute erworbenes Kfz für mich morgen anmelden kann? Ein vereinbarter Termin ist für den Kunden und die Verwaltung eine „entspannte Angelegenheit“ aber, ist es richtig eine spontane Terminvergabe nicht mehr zuzulassen? Wir sagen nein! Nach Gutsherrenart zu agieren ist nicht zu entschuldigen. Immer wieder haben wir diese Nichtorganisation angemahnt und Verbesserungen vorgeschlagen. Leider bisher ohne messbaren Erfolg. Wir bewundern das Engagement der MitarbeiterInnen, die unter derartigen Missständen immer noch Vieles möglich machen!

Autor: Frank Zahn

Zurück

Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)451 - 122 1036