Stadtzeitung

Zurück

Lübeck, den

Altenheime der Stadt stärken

Der Sozialausschuss hat auf unseren Antrag einen umfassenden Prüfungskatalog beschlossen, um die wegen der 2020 auslaufenden Mietverträge dringend notwendige Diskussion um die Zukunft der städtischen Seniorenheime anhand klarer Zahlen und Fakten zu führen. Wenn einzelne Häuser nicht mehr den heutigen Anforderungen entsprechen, ist mit den Eigentümern der Häuser darüber zu sprechen, ob Mieten angepasst bzw. Häuser modernisiert werden müssen, um die Heime konkurrenzfähig zu halten. Gleichzeitig ist es wichtig zu prüfen, ob einzelne Standorte zusammengelegt werden können. Das Leistungsangebot der Seniorenheime darf dabei aber nicht eingeschränkt werden. Der Bedarf ist vorhanden. Die Auslastung hat sich stark verbessert. Eine Prüfung der städtischen Seniorenheime durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen ergab ein herausragend positives Ergebnis. Wir sehen also, dass die Menschen in unserer Stadt die Seniorenheime annehmen und dass die Mitarbeiter dort hervorragende Arbeit leisten. Deshalb ist es uns wichtig, neben unserem klaren Bekenntnis zum Fortbestand der Heime auch ein Zukunftskonzept zum verlässlichen Betrieb dieser wichtigen städtischen Infrastruktur zu entwickeln. Erfreulich, dass der Prüfungsauftrag an die städtische Verwaltung einstimmig von allen Fraktionen beschlossen wurde.

Autor: Andreas Sankewitz

Zurück

Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: +49 (0)451 - 122 1036